• +++       NEU - Begleitete Gruppenreise Grönland intensiv - Eisberge, Inuits & Schlittenhunde 10.09. - 19.09.2020 mit dem für schönste Routen ausgezeichneten Kreuzfahrtschiff MS Hamburg zum Vorteilspreis!        
  • +++       Reisestammtisch in ungezwungener, gemütlicher Atmosphäre, für alle die sich gerne austauschen oder nicht alleine verreisen wollen // jeweils Donnerstags 19 Uhr Frontenhausen - siehe unter "Aktuelles"       
  • +++       Kommen Sie mit auf unsere begleiteten Gruppenreisen. Plätze haben wir noch für den Peloponnes, Grönland, Hurtigruten Norwegen und Zypern - Melden Sie sich schnellstmöglichst an!       
  • +++       NEU - Begleitete Gruppenreise Grönland intensiv - Eisberge, Inuits & Schlittenhunde 10.09. - 19.09.2020 mit dem für schönste Routen ausgezeichneten Kreuzfahrtschiff MS Hamburg zum Vorteilspreis!        
  • +++       Reisestammtisch in ungezwungener, gemütlicher Atmosphäre, für alle die sich gerne austauschen oder nicht alleine verreisen wollen // jeweils Donnerstags 19 Uhr Frontenhausen - siehe unter "Aktuelles"       
  • +++       Kommen Sie mit auf unsere begleiteten Gruppenreisen. Plätze haben wir noch für den Peloponnes, Grönland, Hurtigruten Norwegen und Zypern - Melden Sie sich schnellstmöglichst an!       
  • +++       NEU - Begleitete Gruppenreise Grönland intensiv - Eisberge, Inuits & Schlittenhunde 10.09. - 19.09.2020 mit dem für schönste Routen ausgezeichneten Kreuzfahrtschiff MS Hamburg zum Vorteilspreis!        
  • +++       Reisestammtisch in ungezwungener, gemütlicher Atmosphäre, für alle die sich gerne austauschen oder nicht alleine verreisen wollen // jeweils Donnerstags 19 Uhr Frontenhausen - siehe unter "Aktuelles"       
  • +++       Kommen Sie mit auf unsere begleiteten Gruppenreisen. Plätze haben wir noch für den Peloponnes, Grönland, Hurtigruten Norwegen und Zypern - Melden Sie sich schnellstmöglichst an!       
  • +++       NEU - Begleitete Gruppenreise Grönland intensiv - Eisberge, Inuits & Schlittenhunde 10.09. - 19.09.2020 mit dem für schönste Routen ausgezeichneten Kreuzfahrtschiff MS Hamburg zum Vorteilspreis!        
  • +++       Reisestammtisch in ungezwungener, gemütlicher Atmosphäre, für alle die sich gerne austauschen oder nicht alleine verreisen wollen // jeweils Donnerstags 19 Uhr Frontenhausen - siehe unter "Aktuelles"       
  • +++       Kommen Sie mit auf unsere begleiteten Gruppenreisen. Plätze haben wir noch für den Peloponnes, Grönland, Hurtigruten Norwegen und Zypern - Melden Sie sich schnellstmöglichst an!       
  • +++       NEU - Begleitete Gruppenreise Grönland intensiv - Eisberge, Inuits & Schlittenhunde 10.09. - 19.09.2020 mit dem für schönste Routen ausgezeichneten Kreuzfahrtschiff MS Hamburg zum Vorteilspreis!        
  • +++       Reisestammtisch in ungezwungener, gemütlicher Atmosphäre, für alle die sich gerne austauschen oder nicht alleine verreisen wollen // jeweils Donnerstags 19 Uhr Frontenhausen - siehe unter "Aktuelles"       
  • +++       Kommen Sie mit auf unsere begleiteten Gruppenreisen. Plätze haben wir noch für den Peloponnes, Grönland, Hurtigruten Norwegen und Zypern - Melden Sie sich schnellstmöglichst an!       
  • +++

Gruppenreisen

« zurück zur Übersicht
 
 

Loire - königliches Erbe

Schiff: MS Loire Princesse mit Schaufelradantrieb
Reisetermin: 12.05.2020 - 17.05.2020
Reisebeschreibung: PDF icon 6-seiter_hp.pdf
Fragen zum Angebot?
 
 

Gruppe abgeschlossen

 

 

Begleitete Gruppenreise

6 Tage unterwegs mit MS Loire Princesse vom 12.05. – 17.05.2020

Die Loire, ein königliches Erbe

 

pro Person ab  € 2.149.-
 

Route:

Nantes - Saint-Nazaire - Ancenis - Chalonnes - Bouchemaine - Angers - Nantes

Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land bis Orléans in nördlicher, dann in westlicher Richtung bis zum Atlantik bei Saint-Nazaire. Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils mit ausgedehnten Gartenanlagen, teils inmitten von Wäldern oder Weinbergen, säumen ihren Lauf. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft zeugt von einer zweitausendjährigen Entwicklung zwischen Mensch und Umwelt und wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe ernannt.

 

MS Loire Princesse (5 Anker)

Ein Schiff innovativster Konzeption, das im Frühjahr 2015 getauft wurde. Unter Berücksichtigung neuester Technologien wurde das Schiff mit dem nostalgischen Schaufelradantrieb ausgerüstet, was ihm die Fahrt als erstes Kabinen-Kreuzfahrtschiff auf der Loire ermöglicht. Das neuartige Schiff ist 89 m lang und 11 m breit und verfügt über 3 Decks. Die 48 geräumigen Kabinen sind alle Außenkabinen und mit Dusche/WC, Föhn, Plasma-TV, Bordradio, Safe, Minibar und Klimaanlage ausgestattet. Die Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über einen Balkon, die Kabinen auf dem Hauptdeck haben Panoramafenster. Als Annehmlichkeiten bietet die MS Loire Princesse ein Restaurant, in dem die Mahlzeiten in einer Sitzung eingenommen werden, und eine große Lounge-Bar mit Tanzfläche. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

 

 

1. Tag: Anreise nach Nantes per Flug ab München

Transfer von Frontenhausen nach München und Linienflug mit LH nach Nantes. Transfer zum Anleger in Nantes, wo die MS Loire Princesse unsere Ankunft erwartet. Nach dem Kabinenbezug lernen wir bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und nehmen anschließend im Restaurant Platz zum ersten Abendessen an Bord.
 

2. Tag: Nantes - Paimboeuf - Saint-Nazaire - Nantes

Frühstück an Bord. Der heutige Vormittag steht ganz im Zeichen der Stadt Nantes, ehemalige Residenz der bretonischen Herzöge. Heute ist sie Hauptstadt der Region Pays de la Loire mit Universitäts- und Bischofssitz. War in Nantes einst die Loire der wichtigste Handelsweg, so wurde ihre Bedeutung durch die Eisenbahn abgelöst und die Wasserwege überbaut. Dennoch zeugen noch heute die Häuser von Reedern und Kaufleuten vom damaligen Wohlstand durch den Handel mit Zucker und Sklaven. Eine Stadtführung zeigt uns im Rahmen einer Führung die Schönheiten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zum Mittagessen sind wir in Paimboeuf wieder zurück an Bord und unser Hotelschiff nimmt Kurs auf St. Nazaire, wo es am Nachmittag anlegt. Während des Abendessens setzt die MS Loire Princesse dann ihre Fahrt fort und erreicht am späten Abend ihren Liegeplatz Nantes.

3. Tag: Nantes – Chalonnes

Nach dem Frühstück starten wir heute zu einem Ausflug auf der „Route du Muscadet“. Der im Weinbaugebiet Muscadet angebaute gleichnamige Weißwein wird aus der Rebsorte Melon de Bourgogne erzeugt und ist bekannt für seinen frischen und fruchtigen Geschmack. In einem Château werden wir nach einer Führung auch Gelegenheit haben, den leckeren Wein zu probieren. Zum Mittagessen kommen wir zurück an Bord und es heißt Leinen los mit Ziel Chalonnes, wo wir am späten Abend vor Anker gehen.
Wir genießen am Nachmittag die wechselnden Landschaftsbilder durch die Panoramafenster im Salon unseres Schiffes oder, wenn es das Wetter erlaubt, von einem der bequemen Liegestühle auf dem Sonnendeck aus. Abendessen an Bord.

4. Tag: Chalonnes - Bouchemaine - Ausflug „Schlösser der Loire“

Frühmorgens kreuzt die MS Loire Princesse nach Bouchemaine, wo wir während des Frühstücks vor Anker gehen. Wir werden bereits von unserem Reisebus erwartet und starten zu einem ganztägigen Ausflug in das „Tal der Könige“. Die Geschichte der Loire-Schlösser ist eng verbunden mit der Geschichte der französischen Könige. Nirgendwo in Frankreich gibt es so viele malerische Zeugnisse aus der Renaissance wie im heutigen Loire-Tal. Unser erster Besichtigungsstopp bringt uns ins Château d’Azay-le-Rideau. Das Schmuckstück französischer Renaissance wurde unter der Herrschaft von Franz I. errichtet. Es liegt auf einer kleinen Insel im Département Indre und gilt als eines der faszinierendsten Schlösser des Loire-Tals. Im Inneren erwarten den Besucher prächtige Salons und prunkvolle Gemächer im Stil italienischer und flämischer Renaissance. Das Mittagessen nehmen Sie in einem Restaurant in Azay-le-Rideau ein. Nach dem Mittagessen in einem Restaurant geht die Fahrt weiter zum Château d’Ussé, heute der Inbegriff eines romantischen Märchenschlosses. Schon Charles Perrault wurde von dem Schloss für sein Märchen „Dornröschen“ inspiriert. Wir haben Zeit, das Schloss zu besichtigen, bevor wir zum Abendessen wieder an Bord der MS Loire Princesse gehen.

5. Tag: Bouchemaine - Nantes

Nachdem wir uns am Frühstücksbuffet gestärkt haben, steigen wir in unseren Reisebus und unternehmen einen Ausflug nach Angers. Die ehemalige Hauptstadt des Anjou besitzt eine lange Geschichte, die bis in die Steinzeit reicht, und die Altstadt gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Besonders sehenswert ist das Château d’Angers, das wir im Rahmen einer Führung besuchen werden. Das Schloss ist Teil der Stadtmauer und gleicht mit seinen 17 Türmen und der Wehrmauer von außen eher einer Festung. Im Inneren jedoch erwarten den Besucher elegante Gebäude und Gartenanlagen. Der Höhepunkt unseres Schlossbesuches ist sicherlich die Besichtigung des ältesten erhaltenen Teppichzyklus Frankreichs, „die Apokalypse von Angers“. Der in der großen Galerie gezeigte 100 m lange und fast 5 m breite Bildteppich zeigt in beeindruckender Größe den Weltuntergang. Zum Mittagessen sind wir wieder zurück an Bord und unser Schiff steuert Richtung Nantes. Ein entspannter Nachmittag , der die Beschaulichkeit der Faszination Flusskreuzfahrt gewidmet ist. Heute Abend werden wir im Restaurant zu einem festlichen Gala-Dinner erwartet.

6. Tag: Nantes – Heimreise per Flug nach München

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von der MS Loire Princesse. Uns erwartet ein spezielles, für unsere Gruppe zusammengestelltes Überraschungsprogramm in Nantes. Anschließend haben wir noch Freizeit zum Bummeln in der Stadt und natürlich bleibt Zeit, eventuell ein individuelles Mittagessen einzunehmen.
Dann verabschieden wir uns auch von dem wunderschönen Loire Tal und fahren gegen 16 Uhr zum Flughafen.
Rückflug nach München und Transfer nach Frontenhausen.

 

Leistungen**:

* 5 Nächte mit Vollpension an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 6. Tag * Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inkl.* Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte) * Begrüßungsdrink an Bord * Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension * Deutsch sprechender Gästeservice * Bordveranstaltungen * Hafentaxen * Treibstoffkostengarantie
 

**Inkludiertes Anreisepaket:

12.05.2020  LH 2244  München - Nantes 15:50 – 17:45 Uhr
17.05.2020  LH 2245  Nantes – München 18:25 – 20:15 Uhr
Transfer Flughafen Nantes – Schiff / 12.05.2020
Transfer Schiff – Stadtprogramm Nantes – Flughafen Nantes / 17.05.2020

**Landausflüge inklusive:

*alle für Ausflüge notwendigen Busleistungen *Stadtführung in Nantes * geführter Ausflug „Route du Muscadet“ mit Führung in einem Château und Weinprobe * Busausflug „Schlösser der Loire“ inklusive Mittagessen (ohne Getränke) * Eintritt Château d’Azay-le-Rideau * Eintritt Château d’Ussé * Eintritt und Führung im Château d’Angers *, Spezieller Ausflug f. unsere Gruppe am 6. Tag vor dem Rückflug mit Reiseleitung.

 

Nicht eingeschlossen:

Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder
Persönliche Ausgaben
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung!

 

Preise pro Person bei 2er-Belegung inklusive aller o.a. Leistungen**

Kabine auf dem Hauptdeck                                      €  2.149.-

Zuschlag Oberdeck                                                   €    298.-

Zuschlag Einzelkabine                                              €    598.-

 

 

Ab einer Teilnehmerzahl von 15 Vollzahlern wird die Reise vom Reisebüro Ganserer Touristik begleitet und ein Transfer Frontenhausen – München – Frontenhausen zum / vom Flughafen München angeboten.

 

Programmänderungen bedingt durch Wasserstände, Gezeiten und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Eventuell müssen Programmpunkte verändert oder Teilstrecken per Bus durchgeführt werden.

Die Reiseinformationen an Bord werden mehrsprachig (auch deutsch) angesagt, da bei dieser Kreuzfahrt nicht ausschließlich deutschsprachige Gäste an Bord sind.

 

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters lt. Katalog 2020.

Für das für uns speziell inkludierte Anreisepaket gelten ab 65 bzw. 14 Tage vor Reiseantritt gesonderte Stornobedingungen (ab 65 Tage vor Reiseantritt 100% auf Wert des Anreisepaketes + Stornogebühren auf Kreuzfahrtenanteil)

 

Veranstalter: Anton Götten GmbH, Faktoreistr. 1, 66111 Saarbrücken

 

Seid gespannt!

Wir bereisen dieses Gebiet auf die wunderschönste Art und Weise mit dem Schiff! Dem hier einzigen Flussschiff!

 
 
« zurück zur Übersicht